klimaWANDEL.de -Wir sind eine Welt!

Berlin (ots) - Die von Menschen verursachte Klimaerwärmung ist die größte Bedrohung der menschlichen Entwicklung im 21. Jahrhundert. Dazu stellt die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) Mitte Dezember ihre neue DVD "Den Klimawandel bekämpfen: Menschliche Solidarität in einer geteilten Welt" vor. Die DVD basiert auf dem UN-Bericht über die menschliche Entwicklung 2007/2008 und zeigt eindrücklich, dass der Kampf gegen den Klimawandel gewonnen werden kann, wenn die Menschen auf der ganzen Welt wirksame Maßnahmeneinfordern und Regierungen über nationale Grenzen hinweg gemeinsame Lösungen entwickeln.

Über 200 Fotos, mehr als 20 Videoclips, interaktive Grafiken Zeitraffer-Sequenzen und 3D-Animationen geben Einblick in die komplexen Zusammenhänge des Klimawandels. Einen künstlerischen liefern zudem vier Bonuskurzfilme des renommierten Kameramanns Michael Ballhaus. Das Multimedia-Projekt visualisiert Hintergrundinformationen, die weit über die Inhalte des UN-Berichts über die menschliche Entwicklung 2007/2008 hinausgehen.

Die DVD lässt sich ideal in der Informations- und sowie im schulischen Bereich einsetzen. Sie ist kostenlos und wird gegen Portoerstattung versandt.

Um aktuelle Entwicklungen in den kommenden Monaten wird die DVD durch die Internetseite www.klimawandel-bekaempfen.de begleitet. Dort sind auch Bestellungen der DVD möglich.

26.12.2008 - 18:00 Uhr, DGVN-Dt. Gesell. f.d. Vereinten Nationen