klimaWANDEL.de -Wir sind eine Welt!

Spezialisierte Hedgefonds immer aggressiver - Bevölkerung muss für Mehrkosten aufkommen

Kiel (pte/11.09.2018/13:30) Weil immer mehr Anleger häufiger juristische Erfolge gegen verschuldete Regierungen, insbesondere vor Gerichten in den USA und Großbritannien, erreichen, lassen sich Staatsschuldenkrisen immer schwieriger lösen. Während vor allem spezialisierte Hedgefonds davon profitieren, kommen auf die Bevölkerung hingegen zusätzliche finanzielle Lasten zu. Zu diesem Schluss kommt eine neue empirischen Studie unter Beteiligung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW Kiel) http://ifw-kiel.de

(Spektrum.de) Alle Welt redet über Plastikmüll im Meer. Ein größeres Problem als Strohhalme und Co könnten jedoch Zigarettenkippen sein. Sie finden sich in unvorstellbarer Menge. Jedes Jahr werden weltweit rund sechs Billionen Zigaretten konsumiert – die meisten davon besitzen einen Filter aus Zelluloseazetat, der Schadstoffe aus dem inhalierten Gas zurückhalten und den Rauch milder machen soll. Nicht wenige dieser Filter enden nach dem Konsum der Zigaretten allerdings nicht im Aschenbecher oder der Mülltonne, sondern werden achtlos in die Umwelt entsorgt...

... ganzen Artikel auf Spektrum.de lesen

(Spiegel Online) Der Klimawandel schreitet ungebremst voran, obwohl die Menschheit ihn durchaus abmildern könnte. Ist eine falsche Kommunikation der Wissenschaftler schuld?

... ganzen Artikel auf SpiegelOnline lesen

(TheAtlantic) Artificial intelligence could erase many practical advantages of democracy, and erode the ideals of liberty and equality. It will further concentrate power among a small elite if we don’t take steps to stop it.

... ganzen Artikel auf TheAtlantic lesen

(Commonspace.scot) Paper for UN sustainability report says economic solutions within the “neoclassical school”, based on balanced state budgets and carbon pricing, will not deliver the rapid transition needed

... ganzen Artikel auf Commonspace.scot lesen

(NewYorkTimes) As the world warms because of human-induced climate change, most of us can expect to see more days when temperatures hit 32 degrees Celsius (90 degrees Fahrenheit) or higher. See how your hometown has changed so far and how much hotter it may get.

... interaktive Website auf NYTimes.com öffnen

(Klimareporter.de) Zivilisationen kommen irgendwann an den Punkt, wo sie Verantwortung für ihren Planeten übernehmen müssen, um ihn nicht zu zerstören. Die meisten könnten daran scheitern, was erklären würde, warum es so wenige Außerirdische gibt.

... ganzen Artikel auf Klimareporter.de lesen



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen