klimaWANDEL.de - Es gibt nur eine Welt!

(HuffPost) Die Zahl der Menschen, die in einigen Jahren Burger, Steaks, und ja, auch Salat essen wollen, steigt dramatisch. Gleichzeitig sehen wir in vielen westlichen Gesellschaften die Folgen ungesunder Ernährung: Wir stehen vor einem Fett- und Zucker-Kollaps. Doch es gibt längst Ideen und Lösungen für dieses globale Problem. Denen will sich die HuffPost in den nächsten Monaten mit Artikeln, Reports und Expertenbeiträgen widmen. Dafür arbeiten wir mit der in Berlin entstehenden und von dem Kekshersteller Bahlsen finanzierten Plattform Hermann's zusammen, einer Art Denkfabrik für die Zukunft unserer Ernährung.

Die neue Plattform will die Köche, Wissenschaftler, Blogger, Unternehmer und Firmen zusammenbringen, die sich genau mit diesen Zukunftsfragen beschäftigen.

... hier geht es zur Plattform: www.hermanns.com

...und hier zu Beiträgen bei der HuffPost:  www.huffingtonpost.de/news/hermanns

 

Pin It


Warum viele den Klimawandel leugnen

"Ist die These vom menschengemachten Klimawandel der Bluff des Jahrhunderts? Dokumentarfilm (D 2010) von T. A. Lackmann, in Zusammenarbeit mit Günter Ederer und Dr. Wolfgang Thüne ..." mehr unter: https://www.youtube.com

350.org

What’s the best way to introduce the world to 350? With over 4000 languages spoken around the world, it’s probably not with a bunch of words. We did our best to boil down the science of global warming and vision of the 350 Campaign in 90 seconds.http://350.org

 

The Story of Stuff

The Story of Stuff hilft uns zu verstehen, welche sozialen und ökologischen Folgen mit Konsum verbunden sind. Der unter diesen Aspekten so genannte wahre Preis unserer Produkte steht .... http://www.storyofstuff.com

avaaz.org

"Avaaz bedeutet "Stimme" auf vielen osteuropäischen, nahöstlichen und asiatischen Sprachen. Das Netzwerk wurde 2007 mit einer einfachen, demokratischen Mission gegründet: Bürgerinnen und Bürger weltweit zu mobilisieren,...." http://avaaz.org