klimaWANDEL.de -Wir sind eine Welt!

Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001: 2008, Umweltmanagement nach ISO 14001: 2004 zertifiziert

Augsburg (ots) - Die meteocontrol GmbH, Augsburg, seit über 30 Jahren als Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen regenerativer Energien und Wetterdatenmanagement am Markt, hat erfolgreich ein Qualitäts- und Umweltmanagement eingeführt und hierfür eine Zertifizierung entsprechend den Normen DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem) und 14001 (Umweltmanagementsystem) erhalten.

Die meteocontrol GmbH unterstreicht damit ihren Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanspruch als einer der führenden Dienstleister im Bereich Qualitätssicherung für Photovoltaik-Anlagen. Verliehen wurden die Zertifikate für das eingeführte Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie für das Umweltmanagement-System nach DIN EN ISO 14001:2004 von der DQS GmbH - Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, Frankfurt, eine der größten Prüfgesellschaften von Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen, nachdem es die Qualitäts- und Umweltmanagementverfahren von meteocontrol umfassenden Prüfungen unterzogen hat.

Durch Audits wurde der Nachweis erbracht, das die Qualitäts- und Umweltsmanagement-Systeme die Forderungen des ISO-Regelwerks im gesamten Dienstleistungsbereich, in dem das Unternehmen an seinen vier Standorten Augsburg, Moers, Bremerhaven und Madrid tätig ist, erfüllen: Erstellung von Ertragsgutachten, Fertigung von Windleistungs- und Solarstromprognosen, technische Due Diligence, Bauüberwachung und Abnahme von Photovoltaik-Anlagen aller Größenordnungen, Anlagenmonitoring und Betriebsführung für regenerative Energie-Anlagen und Erbringung dazugehöriger Dienstleistungen. Auditiert wurde hierbei unter anderem die Dokumentation und Messung von Kundenzufriedenheit, Beschwerdemanagement und die Umsetzung der Unternehmensleitsätze bei Mitarbeitern, Unternehmensführung sowie im Umgang mit Kunden, Lieferanten und Kooperationspartnern.

"Die Zertifizierung unserer Qualitäts- und Umweltsysteme ist nicht nur eine Verpflichtung für meteocontrol, sondern bietet unseren Kunden auch die Sicherheit, dass meteocontrol hinsichtlich der Qualität stets dieselben hohen Maßstäbe anlegt. Die weltweit anerkannten ISO-Normen sorgen für Transparenz und Effizienz und spiegeln den Standard bei meteocontrol wider. Unsere gut organisierten Arbeitsabläufe sichern beste Qualität der Arbeitsergebnisse", betont Martin Schneider, Geschäftsführer der meteocontrol GmbH.
Die meteocontrol GmbH hatte in den vergangenen Jahren sämtliche Prozesse des Unternehmens erfasst, analysiert und professionalisiert. Das erfolgreich eingeführte Qualitäts- und Umweltmanagementsystem bietet der meteocontrol nun weitere Orientierungspunkte, um die Geschäftsprozesse regelmäßig hinsichtlich der Produkt- und Dienstleistungsqualität zu überprüfen und zu optimieren. "Mit unserem Qualitäts- und Umweltmanagement-System stärken wir das Vertrauen unserer Kunden in unsere Produkte und Dienstleitungen sowie in unsere Leistungsfähigkeit. Das ist eine wichtige Voraussetzung für unser geplantes Unternehmenswachstum", erklärt Geschäftsführer Martin Schneider.

Über meteocontrol
Die meteocontrol GmbH mit Sitz in Augsburg und Niederlassungen in Bremerhaven, Moers und Madrid bietet Energie- und Wetterdatenmanagement, Ertragsgutachten, Qualitätsaudits, technische Due Diligences sowie die Überwachung und die technische Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen aller Größenordnungen. Für Investoren, Banken, Versicherungen, Energieversorgungsunternehmen, Handel und Gewerbe bietet meteocontrol darüber hinaus branchenspezifische Lösungen, die energietechnisches Know-how und meteorologische Kompetenz verbinden. Weltweit überwacht meteocontrol Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 1 GWp und verarbeitet Wetterdaten von rund 14.000 Wetterstationen. Die meteocontrol GmbH ist eine 100%ige Tochter der S.A.G. Solarstrom AG.

Weitere Informationen: www.meteocontrol.de

Quelle: meteocontrol GmbH