klimaWANDEL.de - Es gibt nur eine Welt!

(Zeit-Online - 31. Januar 2017,) Mehr Straßen, dichtere Besiedlung und eine intensive Landwirtschaft gefährden weltweit Unesco-Welterbestätten. Besonders prekär ist das Waldsterben in Asien und Amerika.
Egal, ob in Indonesien, Indien oder Nordamerika: Die Bedrohung von Naturschutzgebieten durch die zunehmende Weltbevölkerung macht auch vor jenen Schutzzonen nicht halt, die von der Unesco einst zum Weltkulturerbe ernannt wurden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die den Zusammenhang zwischen dem sogenannten menschlichen Fußabdruck und dem globalen Waldsterben untersucht hat (Biological Conservation: Allan et al., 2017). Der menschliche Fußabdruck ist eine standardisierte Einheit, mit der der steigende menschliche Einfluss auf die Umwelt gemessen werden kann. Die Forscher identifizieren so mehr als 100 Naturschutzgebiete, die besonders gefährdet sind. ..ganzen Artikel lesen auf Zeit online

Pin It


Warum viele den Klimawandel leugnen

"Ist die These vom menschengemachten Klimawandel der Bluff des Jahrhunderts? Dokumentarfilm (D 2010) von T. A. Lackmann, in Zusammenarbeit mit Günter Ederer und Dr. Wolfgang Thüne ..." mehr unter: https://www.youtube.com

350.org

What’s the best way to introduce the world to 350? With over 4000 languages spoken around the world, it’s probably not with a bunch of words. We did our best to boil down the science of global warming and vision of the 350 Campaign in 90 seconds.http://350.org

 

The Story of Stuff

The Story of Stuff hilft uns zu verstehen, welche sozialen und ökologischen Folgen mit Konsum verbunden sind. Der unter diesen Aspekten so genannte wahre Preis unserer Produkte steht .... http://www.storyofstuff.com

avaaz.org

"Avaaz bedeutet "Stimme" auf vielen osteuropäischen, nahöstlichen und asiatischen Sprachen. Das Netzwerk wurde 2007 mit einer einfachen, demokratischen Mission gegründet: Bürgerinnen und Bürger weltweit zu mobilisieren,...." http://avaaz.org