klimaWANDEL.de -Wir sind eine Welt!

(Sonnenseite.com) Mindestens vier Milliarden Menschen leiden weltweit jährlich mindestens einen Monat unter Wasserknappheit. Weit mehr als bisher von Fachleuten angenommen. Auch Deutschland verschärft dieses Problem. ... weiterlesen auf Sonnenseite.com

(Inhabitat) The Polish government has commenced controversial logging in the Bialowieza Forest, home to the European bison and 20,000 other wildlife species. The government claims it is logging to protect the forest, but environmental groups don’t buy it. Greenpeace Poland and WWF Poland formally complained to the European Commission, but logging is set to continue anyway. ... read more at inhabitat.com

(The Guardian)Australia’s natural wonder is in mortal danger. Bleaching caused by climate change has killed almost a quarter of its coral this year and many scientists believe it could be too late for the rest. Using exclusive photographs and new data, a Guardian special report investigates how the reef has been devastated – and what can be done to save it. ... read more at TheGuardian

(Spiegel Online) Mehr Wald, weniger Landwirtschaft: Ein Atlas zeigt, dass sich die Hälfte der Landschaft Europas seit 1900 verändert hat. Der Umweltforscher Richard Fuchs erklärt im Interview den Wandel der Natur. ... weiterlesen bei Spiegel Online

Du Pont fusioniert mit Dow Chemical und wird weltgrößter Produzent von Saatgut und Pflanzenschutzmitteln, Chem-China übernimmt mit Syngenta den zweitgrößten Saatgut-Anbieter der Welt, jetzt will Bayer Monsanto kaufen, um dann ein Viertel des Weltmarktes für Spritzmittel und Saatgut zu kontrollieren. Für die Bauern ist das keine gute Perspektive. Zukunftsfähiger wäre der ökologische Landbau: Er macht unabhängig, erhält die Artenvielfalt, schont Böden, Wasser und Klima.

(Spiegel Online) Forscher haben globale Daten über Waldbrände ausgewertet: Die von Bränden betroffenen Gebiete sind demnach geschrumpft. Das Problem werde übertrieben. ... weiterlesen bei Spiegel Online

(Spiegel Online) Wisente streifen frei herum, ebenso Luchse, Elche, Wölfe: Der Bialowieza in Polen ist ein nahezu unberührtes Stück Wildnis in Europa. Doch Polens Regierung schielt auf das wertvolle Holz. ... weiterlesen bei Spiegel Online

The whales’ deaths are symbolic of humanity’s shocking disregard for marine life.

In January, 29 sperm whales were found stranded on shores around the North Sea, an area that is too shallow for the marine wildlife. Only recently were details of the animals’ necropsy released. However, scientists were deeply disturbed by what they found in the animals’ stomachs.