klimaWANDEL.de -Wir sind eine Welt!

1387ca176e23ed91fac97aec444e65d3_m.jpgBund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Hrsg.): BUND-Jahrbuch 2010 Ökologisch Bauen & Renovieren ? mit den Schwerpunktthemen Planung, Musterhäuser, Gebäudehülle, Haustechnik, Innenraum. 212 Seiten, 7,90 Euro

(openPR) - Das BUND-Jahrbuch 2010 – Ökologisch Bauen und Renovieren mit dem Schwerpunkt Energiewende und dem Sonderteil „Förderprogramme im Überblick“ ist ab sofort am Kiosk erhältlich.

Die Energiewende ist ein Muss, die Frage ist nur noch, wie und wann sie vollzogen wird: Großtechnisch oder dezentral, in zwanzig Jahren oder umgehend? Beim Bauen und Renovieren kann man viel für den Klimaschutz tun und angesichts wieder steigender Energiepreise eine Menge Geld sparen. Dafür gilt es, die fürs eigene Haus am besten geeigneten Maßnahmen herauszufinden und das Optimum aus den zahlreichen Förderprogrammen herauszuholen. Diese werden in der neuen Ausgabe des vom BUND-Landesverband Baden-Württemberg herausgegebenen Jahrbuchs zum ökologischen Bauen und Renovieren in bislang einzigartigen Tabellen präsentiert, die den Förderdschungel durchschaubar machen.

Das 212 Seiten starke und durchgehend farbig gestaltete Handbuch verknüpft darüber hinaus bau-ökologische Grundlagen und praktische Tipps für alle Phasen des Bauens oder Renovierens – von der Planung über die Umsetzung mit entsprechenden Baustoffen und Technologien bis hin zur Einrichtung.

Leicht verständlich geschrieben und anschaulich aufbereitet, mit vielen Beispielen und Anregungen für die Praxis, bietet das „BUND-Jahrbuch 2010 – Ökologisch Bauen und Renovieren” einen Rundum-Service für Bauherren und Sanierer. Zumal die durchgehenden Literatur- und Internet-Verweise einen komfortablen Einstieg zur Vertiefung von Einzelaspekten ermöglichen. Es ist gegliedert in fünf Themenbereiche: Planung/Finanzierung, Musterhäuser, Gebäudehülle, Haustechnik und Innenausbau/Gestaltung. Einen exklusiven Service bieten der Überblick zur Förderpolitik sowie die Vergleichstabellen zu Dämmstoffen, Heizkosten und Öko-Stromtarifen.

Das 212 A4-Seiten umfassende Handbuch kann man ab sofort zum Preis von 7,90 Euro an größeren Kiosken und beim Bahnhofsbuchhandel kaufen oder unter www.ziel-marketing.de bestellen. ISSN 1868-761X



Aktuelle News

September 12, 2018

Baumagnat statt Bauern Landgrabbing

in Umwelt
(Freitag.de) Seit Ausbruch der Finanzkrise ist Agrarland für Investoren begehrter denn je. Nicht allein für Afrika sind die Folgen verheerend ... ganzen Artikel auf Freitag.de lesen
September 04, 2018

Schädlicher Kunststoff: Der größte Mikroplastik-Verursacher sind Autoreifen

in Umwelt
(Spiegel Online) Mikroplastik gelangt über Fische auch in die Nahrung des Menschen. Nun haben Forscher die wichtigsten Quellen in Deutschland ermittelt. Auch Schuhe spielen demnach eine Rolle. ...ganzen Artikel auf SpiegelOnline lesen
Aug 27, 2018

Plastikabfälle: Der vermüllte Planet

"Die Menschheit produziert immer mehr Plastik - und große Mengen landen über kurz oder…
Aug 27, 2018

The Human Impact on the World’s Forests

Courtesy of: Visual Capitalist Forests cover over 30% of the world’s land, but human…
Jun 26, 2018

In Indien droht eine Trinkwasserkatastrophe

(Telepolis/Florian Rötzer) Nach einem Regierungsbericht werden 40 Prozent der Bevölkerung…
Mai 02, 2018

WHO-Studie: Neun von zehn Menschen atmen verschmutzte Luft

(Spiegel Online)Feinstaub macht krank und tötet: Daten der Weltgesundheitsorganisation…

Aktuelle News

Mai 02, 2018

Cars Are Ruining Our Cities

in Mobilität, Auto, Verkehr
(NYTimes.com) We might be living through a new age of miracles. Last month, Los Angeles decided against adding lanes to a freeway, an unexpected move in a city that has mistakenly thought for years that more lanes mean fewer traffic jams. ... ganzen Artikel auf NYTimes.com lesen
April 19, 2018

Elektro-Lkw Brummi brummt nicht mehr

in Mobilität, Auto, Verkehr
(Spiegel Online) Geringere Wartungskosten, kein Ärger mit Fahrverboten, weniger Lärm - die Lkw-Branche entdeckt die Vorzüge der Elektromobilität. Volvo präsentierte nun in Göteborg den ersten strombetriebenen Großserien-Truck. ... ganzen Artikel auf Spiegel Online lesen
Nov 04, 2017

Emissionsfreie E-Autos gibt es gar nicht

(ZeitOnline) Null Gramm CO2-Ausstoß klingt super, ist aber gelogen. Doch wer merkt's?… ... weiter lesen
Aug 06, 2017

Electric cars are not the answer to air pollution, says top UK adviser

(TheGuardian) Prof Frank Kelly says fewer not cleaner vehicles are needed, plus more… ... weiter lesen
Aug 06, 2017

Autos in der Zukunft : "Diese groteske Autofixierung, die kriminellen Machenschaften"

(ZeitOnline)Der Mobilitätsexperte Stephan Rammler ist genervt von verstopften Straßen,… ... weiter lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen