Kampf um Schutzgebiete: McCain schlägt sich auf die Seite der Ölkonzerne

[Spiegel Online] Die Wirtschaft jubelt, Umweltschützer toben: In den USA ist eine heftige Debatte um Ölbohrungen in Küstengewässern und Alaska entbrannt. Präsident Bush und Kandidat McCain wollen ein 26 Jahre altes Verbot aufheben - mit dem irrigen Versprechen, Energie- und Spritpreise könnten sinken.

[Mehr bei Spiegel Online...]

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.