17.02.2009: Besserer Wärmeschutz dank Naturdämmstoffen - Erst dämmen, dann sparen

(openPR) - Die meiste Energie geht durch das Dach verloren - es sei denn man hat eine funktionierende Dämmung, z.B. aus nachwachsenden Rohstoffen, wie die Experten von homesolute.com betonen.

In den letzten zehn Jahren sind die Heizkosten über 80 Prozent gestiegen. Um wieder Kosten einzusparen, sollte man daher zuerst das Dach ausreichend dämmen, da hier die meiste Energie verloren geht, so die Experten von homesolute.com, dem führenden Online-Portal für Bauherren, Renovierer und Wohngenießer. Im Durchschnitt kann man von rund 20 Prozent Energieverlust ausgehen. Die Dämmung geneigter Dächer kann dabei unterschiedlich verwirklicht werden: Soll das Dachgeschoss als Wohnraum dienen, empfiehlt sich beispielsweise eine Isolierung zwischen den Sparren. Zudem ist aber auch eine Dämmung unter den Sparren möglich, für die sich besonders Holzfaserplatten eignen. Grundsätzlich bieten sich viele Dämmmaterialien an, wobei gerade Naturbaustoffe immer beliebter werden.

Naturdämmstoffe sind gefragt

Eine Naturdämmung hat zahlreiche Vorteile, so homesolute.com-Experte und Baubiologe Dieter Schuller: "Die nachwachsenden Naturdämmstoffe verursachen kaum Allergien und sind bei der Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung Industrieprodukten weit überlegen." Zudem seien die Naturmaterialien nahezu überall einsetzbar. Neben dem Hausbesitzer profitiert auch die Umwelt: Zum einen wird bei der Herstellung der Naturdämmmaterialien kaum Energie verbraucht, zum anderen verringert sich mit einem gut gedämmten Dach der Energieverbrauch und damit der CO2-Ausstoß. Bauherren, die bei der Dämmung ihrer eigenen vier Wände auf natürliche Dämmstoffe setzen, tragen somit gleich doppelt zum Klimaschutz bei, so die homesolute.com-Experten. Und auch die Öko-Bilanz kann sich sehen lassen: So können die langlebigen Materialien nach ihrer Nutzungsphase auch wieder umweltfreundlich entsorgt werden.

Des Weiteren profitiert auch das Raumklima von natürlichen Dämmstoffen, was insbesondere Familien zu schätzen wissen. Schließlich sind Naturdämmstoffe frei von schädlichen Zusätzen und gewährleisten somit das ganze Jahr über ein angenehmes Wohlfühl-Klima im Raum. Eine natürliche Dämmung schützt nicht nur vor Kälte, sondern hält auch sommerliche Hitze fern - für mehr Komfort und Behaglichkeit in den Wohnräumen. "Naturdämmstoffe sind daher die ideale Lösung für sparsame, energiebewusste Bauherren und Renovierer, denen auch Umwelt und Wohngesundheit am Herzen liegen", so das Fazit der Experten von homesolute.com.

Mehr Infos und Tipps zum Thema Dämmung finden Interessierte unter
www.homesolute.com/haus/ausbau/daemmung/

www.homesolute.com
Werner-von-Siemens-Str. 6
86159 Augsburg

www.homesolute.com ist das führende Online-Magazin für Bauherren, Renovierer, Wohngenießer und Gartenliebhaber. 200.000 Besucher informieren sich monatlich bei homesolute.com. Besonders beliebt sind der größte Ideenpool im deutschsprachigen Internet mit über 10.000 großformatigen Fotos, ein kostenloser 3D-Raumplaner, zahlreiche Experten-Interviews sowie ausführliche Sonderthemen mit kompetenten Tipps und kreativen Ideen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.