For The First Time, a US Company Is Implanting Microchips in Its Employees

(ScienceAlert)  We're always hearing how robots are going to take our jobs, but there might be a way of preventing that grim future from happening: by becoming workplace cyborgs first. A company in Wisconsin has become the first in the US to roll out microchip implants for all its employees, and says it's expecting over 50 of its staff members to be voluntarily 'chipped' next week.

... ganzen Artikel auf ScienceAlert.com lesen

Humans are losing touch with nature – it’s a tragedy with no quick fix

(TheGuardian) British alienation with the countryside points towards the same problem as the rise in alcoholism and gambling addiction: we’ve lost our place in the world. Research published on Monday suggests that British people are becoming increasingly detached from wildlife, the countryside and nature. Seven out of 10 people in the Jordans Cereals survey admitted they felt they were losing touch with the natural world, while a third said they did not know enough about the subject to teach their own children. One in three people could not identify an oak tree.

... ganzen Artikel auf TheGuardian lesen

Der marktgerechte Mensch

(Rubikon) Was geschieht mit Menschen, die zunehmend dem Diktat des Wettbewerbs unterworfen werden? Die Frage ist dringend und auch filmreif. 
Wenn Effizienz als einziger anzustrebender Wert auf dem freien Markt übrig bleibt, verändert sich die Arbeitswelt in eine pausenlose Konkurrenzmaschinerie. Die Produktionsfirma „Kernfilm“ untersucht in ihrem neuen Projekt die Folgen und Gefahren dieser Entwicklung. Katrin McClean hat die Filmemacher Leslie Franke und Herdolor Lorenz in ihrem Hamburger Studio besucht.

... das ganze Interview auf Rubikon.news lesen

Warum wir eine Lebensmittelrevolution brauchen

"Ich bin zu der Einsicht gekommen, dass unser Food System vor umwälzenden Veränderungen steht. Veränderungen, die wir in unserem täglichen Leben, in den Medien, in unseren Supermärkten und auf unseren Feldern erleben werden.

Wie auch immer sich solch ein neues Food System manifestiert, es birgt enormes Potenzial für Bildung, für den Planeten, und für unsere Geschäfte. Die Innovatoren und Pioniere sind diejenigen, die dauerhafte Veränderungen in den kommenden Jahrzehnten herbeiführen werden, wenn wir sie eben darin bestärken." (Verena Bahlsen)

... ganzen Artikel lesen auf Huffingtonpost.de

Die westliche Welt steht vor einem Fett- und Zucker-Kollaps - Zeit für eine Revolution

(HuffPost) Die Zahl der Menschen, die in einigen Jahren Burger, Steaks, und ja, auch Salat essen wollen, steigt dramatisch. Gleichzeitig sehen wir in vielen westlichen Gesellschaften die Folgen ungesunder Ernährung: Wir stehen vor einem Fett- und Zucker-Kollaps. Doch es gibt längst Ideen und Lösungen für dieses globale Problem. Denen will sich die HuffPost in den nächsten Monaten mit Artikeln, Reports und Expertenbeiträgen widmen. Dafür arbeiten wir mit der in Berlin entstehenden und von dem Kekshersteller Bahlsen finanzierten Plattform Hermann's zusammen, einer Art Denkfabrik für die Zukunft unserer Ernährung.

Die neue Plattform will die Köche, Wissenschaftler, Blogger, Unternehmer und Firmen zusammenbringen, die sich genau mit diesen Zukunftsfragen beschäftigen.

... hier geht es zur Plattform: www.hermanns.com

...und hier zu Beiträgen bei der HuffPost:  www.huffingtonpost.de/news/hermanns

 

Thought For Food Foundation

Thought For Food is a movement dedicated to tackling the global challenge of feeding 9+ billion people through bold, breakthrough solutions.

  • We are comprised of some of the best and brightest minds of the next generation, driven by a desire to invigorate innovation and uproot the status quo.
  • We run an annual competition to catalyze university students from all fields of study to learn more about the complex challenges surrounding food security, and inspire them to channel their passions and creativity towards developing new ideas that make a difference.
  • Most importantly, Thought For Food is a one-of-a-kind community of friends, a network that students can count on to support them in their efforts to make the world a better place.

... alles lesen unter: http://www.tffchallenge.com

Good Lord, The World Is Using Almost 500 Billion Plastic Water Bottles A Year

(FastCompany) If there’s one thing that unites the world, it’s bottled water. From Kansas to Kowloon, sales of plastic water bottles are surging, despite all the disastrous effects on the environment from the deluge of plastic waste. The latest figures show that we’ll consume more than 580 billion bottles by 2021–up from about 300 billion a decade ago.

... ganzen Artikel auf FastCompany.com lesen

Fell-Good Economics: Conscious consumerism is a lie. Here’s a better way to help save the world

 

(Quartz) As a sustainable lifestyle blogger, my job is to make conscious consumerism look good. Over the course of four years Instagramming eco-friendly outfits, testing non-toxic nail polish brands, and writing sustainable city guides, I became a proponent of having it all—fashion, fun, travel, beauty—while still being eco-friendly. So when I was invited to speak on a panel in front of the UN Youth Delegation, the expectation was that I’d dispense wisdom to bright young students about how their personal purchasing choices can help save the world.

... ganzen Artikel auf qz.com lesen

Film: Drei von Sinnen - Three Monkeys One Journey |

"In einem spannenden und außergewöhnlichen Reise-Experiment machen sich Bart, David und Jakob vom Bodensee zum Atlantik auf und verzichten dabei abwechselnd auf das Sehen, Hören und Sprechen. Niemand kann ohne den anderen, jeder braucht Hilfe und muss zugleich helfen. Wie aneinander gekettet reisen sie vorwärts, begegnen ganz unterschiedliche Menschen und erleben urkomische Situationen. Ein packender Film über Freundschaft, Kommunikation und Vertrauen!"

Website zum Film: http://www.dreivonsinnen.de

Submarine Cable Map

TeleGeography’s free interactive Submarine Cable Map is based on our authoritative Global Bandwidth research, and depicts active and planned submarine cable systems and their landing stations. Selecting a cable on the map projection or from the submarine cable list provides access to the cable’s profile, including the cable’s name, ready-for-service (RFS) date, length, owners, website, and landing points. https://www.telegeography.com/telecom-resources/submarine-cable-map/index.html

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.