Die Seuche Mensch hat die Weltmeere befallen

[Spiegel Online] Fische verenden in über Bord geworfenen Netzen, riesige Algenteppiche bilden Todeszonen für die Tiere des Meeres. Nur noch vier Prozent der Weltmeere sind einem neuen Atlas der Ozeane zufolge von den Folgen menschlichen Handelns unberührt. Besonders bedroht sind Korallen.

[Mehr....]

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.