Jeden Tag kämpfen sie ums Überleben

Angelina Jolies Videobotschaft zum Weltflüchtlingstag


Bonn (ots) - "Flüchtlinge sind die verletzbarsten Menschen der Erde. Jeden Tag kämpfen sie ums Überleben. Sie verdienen unseren Respekt." Anlass für Angelina Jolies Videobotschaft ist der Weltflüchtlingstag, der am 20. Juni begangen wird, um auf die Notlage von Millionen Flüchtlingen aufmerksam zu machen. In dem Film bittet die Botschafterin des UN-Flüchtlingskommissariats (UNHCR), diese Menschen nicht zu vergessen: "Denkt an sie, an diesem Tag."

Nach dem UNHCR-Bericht "Global Trends", der am letzten Dienstag in Genf veröffentlicht wurde, waren 2008 rund 42 Millionen Menschen auf der Flucht vor Gewalt, Krieg und Menschenrechtsverletzungen. Aus dieser Gesamtzahl unterstützte UNHCR im letzten Jahr insgesamt 25 Millionen: 14,4 Millionen Binnenvertriebene (von insgesamt 26 Mio.) und 10,5 Millionen Flüchtlinge.

Angelina Jolies Videobotschaft ist im YouTube-Kanal der UNO-Flüchtlingshilfe unter www.youtube.de/UnoFluechtlingshilfe zu sehen. Mit freundlicher Unterstützung von YouTube wird der Film ab 20. Juni zusätzlich auf der Startseite von YouTube in Deutschland ( www.youtube.de ) promoted.

Vor allem Menschen in Langzeitkrisengebieten wie der Osten der Demokratischen Republik Kongo, (1,5 Mio. Vertriebene) und Somalia (1,3 Mio. Vertriebene) sind von der Tragödie von Flucht und Vertreibung betroffen. Besorgnis erregend sind ebenfalls die aktuellen Entwicklungen in Pakistan. In den zwischen pakistanischer Armee und Taliban-Milizen umkämpften Nordwest-Provinzen sind von den örtlichen Behörden mittlerweile fast zwei Millionen Vertriebene registriert worden. Die UNO-Flüchtlingshilfe, der Partner von UNHCR in Deutschland, unterstützt die dringend benötigte Versorgung von Flüchtlingen in diesen Regionen und hat aktuell zur Hilfe für die Vertriebenen in Pakistan aufgerufen.

Helfen Sie den Vertriebenen in Pakistan:
UNO-Flüchtlingshilfe, Spendenkonto 2000 88 50
Sparkasse KölnBonn, BLZ 370 501 98 - Stichwort: Pakistan
Spenden online: www.uno-fluechtlingshilfe.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.