Alternativen zum Neoliberalen Wachstums-Irrsinn

"„Mehr Wachstum!“ - diese Forderung ist besonders in Zeiten von Wirtschafts-, Umwelt- und Finanzkrisen beliebt, denn die amerikanische Immer-mehr-Ideologie gilt weltweit als Garant für eine gesunde Ökonomie. Doch wie zeitgemäß ist dieser Mythos noch - angesichts immer knapperer Ressourcen weltweit? Dieser Frage gehen die Filmemacher von „Wachstum, was nun?“ auf den Grund – und zeigen Alternativen auf, die sich bereits vielerorts in der Praxis bewährt haben."

"Eine sehr gute Dokumentation über das Ende des Wachstums in allen Bereichen, aber auch mit Lösungsansätzen für eine bessere Zukunft in den Bereichen Ernährung, Energie, Finanzen und Glück! Einfach zu verstehen durch die bürgerliche Erklärung über die Problematik des jetzigen Neoliberalen Finanz- und Wirtschaft- Kapitalismus mit all sein destruktives Verhalten auf Menschen und Umwelt."

 

{amazonWS:itemId=3848840340}

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.